Punk, Trash, Hard Edge, Art brut?
Oder von allem ein bisschen?

DAS FRENK alias Frank Sanderink ist auf jeden Fall Konzeptkunst, die absichtlich verstören soll. Mit einer wilden Mischung aus harten Gitarrenklängen und eindringlichem Gesang wirft er seinen ganz eigenen Blick auf die Welt. Passend dazu die filmische Untermalung der Werke: Skurril überzeichnet, mit gewollt obszönem Humor und einer gehörigen Portion Gesellschaftskritik wie beispielsweise „Der große Schnullibuuh“, in dem einige Vertreter der herrschenden Klasse ihr Fett ab bekommen.

Dabei fing einmal alles so harmlos an: Frank Sanderink aus Berlin kam über das Covern von Songs anderer Musiker zum Schreiben. Sobald er seine Gitarre in die Hand nimmt und Lieder schreibt, entsteht ein neuer Kosmos, den es zu entdecken gilt. Geprägt von Rock’n’Roll, Punk und Hardcore hat DAS FRENK seine eigene Art der Performance gefunden. Sperrig und unbequem – aber mit Aussage. Und dass er das Covern nicht ganz aufgegeben hat, zeigt er mit seiner Bearbeitung des „Leiermann“ von Franz Schubert.

Alle Videos und Live-Auftritte finden Sie unten und auf dem YouTube Kanal von DAS FRENK.

 

YouTube Videos

Der Leiermann (Franz Schubert Cover)
Der große Schnullibuuh
Bald alt und kalt
Gottes Garten
Do the Jesus
Bald alt und kalt. Live im Culture Container.
Berlin Zombie
Begegnet euch
Tortenporno
lieber zum Youtube Kanal wechseln...

Next Shows

19 NovGrevenSmierfäst Festival
17 NovGent / BelgienTrefpunt
13 NovKortrijk / BelgienSonic City Festival
11 NovKortrijk / BelgienSonic City Festival

Merch

Next Shows

19 NovGrevenSmierfäst Festival
17 NovGent / BelgienTrefpunt
13 NovKortrijk / BelgienSonic City Festival
11 NovKortrijk / BelgienSonic City Festival

Merch

Es gibt eine kleine Auswahl an Merchandise-Artikeln. Bei Interesse fragt bitte per Email an.

email anfrage
Aufkleber (11x14cm) 1€ pro Stück

News

Props & Storyboards

  • Kalaschnikow
  • Maske für "Bald alt und kalt"
  • kacker